Die Entstehungsgeschichte von LuIse e.V.

 

Die SEKURA Kranken- und Altenpflege GmbH hat in Ihrer über zehnjährigen Geschichte immer wieder die gleichen Probleme bei Patienten und pflegenden Angehörigen beobachtet

 

 

Patienten

 

  • Finanzielle Belastungen
  • Sorge, den Angehörigen zur Last zu fallen
  • Sorge, Selbständigkeit und Selbstbestimmung zu verlieren
  • Drohende Isolierung von der Außenwelt
    • Aufgrund altersspezifischer Defizite
      • z. B. beim Hören und Sehen
      • z. B. Einschränkung der Bewegungsfreiheit
    • Aufgrund erkrankungsbedingter Defizite
    • Körperliche Einschränkung
      • Geistige Einschränkung
      • Psychische Einschränkung
      • Unsicherheit und Angst

 

 

Pflegende Angehörige

 

  • Finanzielle Belastungen
  • Zeitliche Belastungen
  • Körperliche u. Psychische Belastungen
  • Gefahr der Überlastung
  • Drohende Isolierung von der Außenwelt
    • Zeitmangel
    • Schlechtes Gewissen (allein zulassen)
    • Fehlende Flexibilität
      • Verlust des Arbeitsplatzes
      • Einschränkung Freundeskreis
      • Verzicht auf Geselligkeiten
      • Einkäufe werden auf das Notwendigste beschränkt

 

 

Sowohl die SEKURA, als auch der Gesetzgeber haben im Laufe der Jahre versucht diesen Problemen entgegen zu wirken

 

 

Maßnahmen der SEKURA

 

  • Ausführliche Beratung über die optimale Nutzung unserer Leistungsangebote
    • Pflege
    • Tagespflege
    • Hauswirtschaft
    • Betreuung
  • Angehörigenarbeit
  • Organisation und Durchführung von gemeinsamen Festen und Veranstaltungen
    • Frühlings- und Herbstfeste
    • Weihnachtsfeiern
    • Jubiläumsfeiern
    • "Wir erfüllen Wünsche"
    • "Hilfsaktion für Erdbebenopfer in Indonesien"

 

 

 Maßnahmen des Gesetzgebers

 

  • Grundsatz "ambulant vor stationär"
  • Einstufung in Pflegestufen I – III (§ 15 SGB XI)
  • Verhinderungspflege (§ 39 SGB XI)
  • Kurzzeitpflege ( § 42 SGB XI)
  • Tages- und Nachtpflege (§ 41 SGB XI)
  • Pflegeleistungsergänzungsgesetz (§ 45 a – b SGB XI)
  • Erweiterung des Pflegeleistungsergänzungsgesetz (§ 45 c SGB XI)

 

 

LuIse e. V.

 

  • Gründungsversammlung von 7 Mitarbeitern der SEKURA Kranken- und Altenpflege GmbH am 30.08.2006
  • Eintragung ins Vereinsregister am 25.09.2006
  • Anerkennung der Gemeinnützigkeit am 15.11.2006
  • Übertragung der Zulassung, Betreuungsleistungen nach § 45 SGB XI mit ehrenamtlichen Betreuungshelfern durchzuführen, am 11.12.2006